TecnostMedical®

Handschuh / Waschhandschuh
Vitmo® Feuchter Wasch- und Pflegehandschuh

Die Hygieneansprüche der Menschen bereiten angesichts immer neuer Krankheitserreger bei einer gleichzeitigen Verschlechterung der weltweiten Wasserversorgung ganz neue Herausforderungen. Für alle infektionsgefährdeten Bereiche bietet Vitmo® einen parfümfreien, antiallergenen Einweg-Wasch- und Pflegehandschuh zum Reinigen und Pflegen der Haut:

  • Reinigt ohne Wasser, dadurch ressourcenschonend und effizient
  • antiallergen und parfümfrei, dermatologisch getestet
  • ph-hautneutral, daher hautschonend
  • sofort einsetzbar, dadurch sehr gut geeignet für die Notfallambulanz, mobile Einsätze, Rettungswesen und Katastrophenschutz
  • zur Aufnahme von starkem Schmutz, Fetten und unangenehmen Gerüchen
  • Einmalverwendung, dadurch keine Eigen- oder Kreuzkontamination
  • antibakterielle Wirkung nach DIN ISO 20645
  • einfache Entsorgung

Mit dem feuchten Pflegewaschhandschuh können alle Körperteile ohne Wasser gewaschen und gepflegt werden. Aufgrund antiallergener Wirkstoffe reinigt der Handschuh die Haut. Die milde Reinigungslotion ist ph-neutral, hautschonend und trocknet schnell auf der Haut. Sie enthält Kamillenextrakte, um die Haut zu pflegen sowie feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe.

Seine antibakterielle Wirkung beugt der Kreuzkontamination von einem Körperteil zum anderen oder von einem Patienten zum anderen Patienten vor. Die durchgeführten Labortest zeigen eine sehr gute Wirkung auf Staphylococcus aureus, Escherichia coli und Klebsiella pneumoniae gemäß DIN EN ISO 20645.

Anwendung in der Notfallambulanz:
Der feuchte Pflegewaschhandschuh entfernt auch starken Schmutz von der Haut, insbesondere auch Tarnfarben und Übungsblut.


Für die Bereiche Feuerwehr, Rettungsdienst, Militär, Katastropheneinsatz und mobile Einsatzgruppen läßt sich der Vitmo® Wasch- und Pflegehandschuh sehr erfolgreich einsetzen, in Bereichen in denen Wasser nicht nur ein knappes Gut ist - Fronteinsatz, Wüsten, sondern kontaminiert ist und Infektionsrisiken in sich birgt.

Rettungseinsätze und Ambulanzen

Die Waschhandschuhe sind genau das richtige Produkt in der Notfallambulanz, um sofort Patienten zu helfen. Der Einsatz bei Ambulanzen und der mobile Sanitätsrettung zeigt, dass die Reinigung im weiteren Wundbereich einfacher, schonender und schneller ist, zudem mit weniger Abfall verbunden.

Unnötig: Wasserkanister im Ambulanzfahrzeug! Einfache Reinigung, einfache Handhabung zur Reinigung von Verschmutzungen im äußeren Wundbereich.


A, B, C-Dekontamination und Katastrophenschutz

Die Waschhandschuhe enthalten aktive Reinigungssubstanzen, die für die Aufnahme von allen Arten von Schmutz sorgen. Bei der Dekontamination ist der Waschhandschuh für die Notver-sorgung sofort einsetzbar, insbesondere zur Versorgung von liegenden Patienten. Nicht geeignet für C-Medien, jedoch für A und B. Bei Katastrophen mit kontaminiertem Wasser ist der feuchte Vitmo® Wasch- und Pflegehandschuh ideal. Er beugt der Kreuzkontamination von einem Körperteil zum anderen oder von einem Patienten zum anderen Patienten oder auf das Einsatzpersonal vor.


Mobile Einsatzgruppen, Fronteinsatz Militär

Tägliche Hygiene, wo immer der Einsatz bzw. die Front ist. Einfache, schnelle und starke Auf-nahme von Fetten, Ölen, Staub und Dreck - antiallergene Wirkstoffe, ohne Parfüm und Geruchs-stoffen. Der feuchte Vitmo® Wasch- und Pflegehandschuh entfernt Tarnfarbe von der Haut.

Durch seine feuchtigkeitsspendende Lotion hat er eine erfrischende Wirkung.

Trockener und feuchter Vitmo® Wasch- und Pflegehandschuh

trockene Ausführung

  • mit 3-D-Performance Struktur für eine starke und softig weiche Schmutzaufnahme, kompostierbares Molton-Viscosevlies 80 gr/m2
  • mechanisch stabil genähte Ränder

feuchte Ausführung mit

NATO-VERSORGUNGS-NR.:
6532-12-375-9244

PZN 2907997

  • mit 3-D-Performance Struktur für eine starke und softig weiche Schmutzaufnahme, kompostierbares Molton-Viscosevlies 80 gr/m2
  • mechanisch stabil genähte Rände
  • entfernt auch starken Schmutz, Öl, Fette wie auch Tarnfarben,  antibakterielle Wirkung nach DIN ISO 20645
  • keimfrei verpackt bis zu 2 Jahre haltbar
  • handliche Packungsgrößen mit 8 Stück
  • wiederverschließbare Verpackungen
  • geöffnete Verpackungen sind zügig zu gebrauchen
  • Alkohol- und parfümfrei, frei von Duftstoffen und Allergenen,
    dermatologisch getestet, PEG-/PPG-frei, frei von Parabenen und halogenorganischen Verbindungen
  • erwärmbar in der Mikrowelle bei 700 Watt, 40 sec.
  • INCI: Aqua, Chamomilla Recutita, Polyaminopropyl Biguanide, Glycerin, Butylene Glycol, Cocamidopropyl Betaine, Pentylene Glycol, Bisabolol, Citric Acid
     

Die Waschhandschuhe können zum Waschen erwärmt oder kalt benutzt werden.
Zum Erwärmen sind die Waschhandschuhe in heißem Wasser oder in der Mikrowelle bei 700 Watt für 40 Sekunden zu erhitzen. Nicht nachspülen, die Pflegelotion trocknet auf der Haut des Patienten und bildet eine Schutzschicht.

 

TecnostMedical®

 

Sonnenweg 8
D – 68782 Brühl

Tel.:+49 (0) 6202 929 66 96
Fax:+49 (0) 6262 929 66 97

Email:
info@tecnost-medical.de
www.tecnost-medical.de

Copyright © 2014 Tecnost Medical ®. Alle Rechte vorbehalten. Design by S.WENDT PRODUCTDESIGN